Jahresbericht 2012

Ortschaftsrat und Geschäftsstelle Aalen-Ebnat

Der Ortschaftsrat Aalen-Ebnat traf sich zu insgesamt  (7) Sitzungen und behandelte dabei insgesamt  (117) Tagesordnungspunkte.

Wichtige Themen

Das Thema der erneuerbaren Energien, speziell der Windkraft, beschäftigte den Ortschaftsrat mehrmals in seinen Sitzungen. Anfang Februar empfahl das Gremium dem Gemeinderat, den Aufstellungsbeschluss für den sachlichen Teilflächenutzungsplan erneuerbare Energien zu treffen sowie eine Stellungnahme der Stadt Aalen zum Stand der Planungen des Regionalverbands Ostwürttemberg, Teilfortschreibung erneuerbare Energien des Regionalplans 2010, abzugeben, im November erfolgte eine weitere Stellungnahme. Mit einem Sachstandsbericht wurde der Ortschaftsrat über den Teilflächennutzungsplan erneuerbare Energien informiert; des Weiteren wurde dem Gemeinderat eine Stellungnahme der Stadt Aalen zur Aufstellung des sachlichen Teilflächennutzungsplans Windenergie der Stadt Oberkochen empfohlen.

Der Ortschaftsrat fasste die Baubeschlüsse zur endgültigen Herstellung der Verkehrsflächen im ersten Bauabschnitt des Gewerbegebiets nördlich der Jurastraße, für den Endausbau der Habsburgerstraße sowie für die Erschließung des Baugebiets nördlich der Graf-Hartmann-Straße.

Der Bebauungsplan „Gewerbe- und Mischgebiet nördlich der Jurastraße“ wurde vom Ortschaftsrat vorberaten und dem gemeinsamen Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft als Satzungsbeschluss empfohlen.

Ebenfalls vorberaten wurden die Bebauungspläne „Wohngebiet südlich des ehemaligen Härtsfeldbahnhofes“ und „Südlich der Weiherstraße“ , dem Gemeinderat wurde empfohlen, diese als Satzungen zu beschließen.

Haushalt 2013 des Stadtbezirks Aalen-Ebnat

Im Jahr 2013 standen 340.000 € für den Grunderwerb im Baugebiet Krautgarten-Birkenmahd II zur Verfügung, außerdem 50.000 € für die Fertigstellung der Erschließung des 1. Bauabschnitts Teichweg / Siegenweiler Weg. Für die Erschließung des Baugebiets nördlich der Garf-Hartmann-Straße waren 300.000 € vorgesehen. 62.000 € waren für den Endausbau der Nordstraße in Richtung Norden veranschlagt. Für 35.000 € konnten Holzelemente der Skateranlage durch Betonelemente ersetzt werden. Die Komplettsanierung der Außenfassade der Aussegnungshalle war  für 2013 geplant. 6.000 € standen für die Sanierung der westlichen Fassade des Ebnater Rathauses bereit. 700 € betrug der Haushaltsansatz für die Beschaffung eines Beamers für die Ortschaftsratssitzungen.

Größere Ereignisse des Jahres 2012

Bei den Kreis- und Bezirksmeisterschaften Ende Januar konnten die Ebnater Bogenschützen stolz sein auf ihre Leistungen, sie errungen zwei Kreismeistertitel.

Anfang Februar sicherte sich das junge Ebnater Team in der Luftpistolen-Kreisliga den Titel und stieg dadurch in die Bezirksliga auf.

Im März konnten sich die Ebnater Kunstradsportlerinnen der Juniorenklasse über die Bronzemedaille bei der Landesmeisterschaft in Weissach im Tal freuen.

Bei der Kreismeisterschaft im Kunstradsport der Schülerklassen in Nattheim war die Bilanz des RV Ebnat hervorragend: 11 x Kreismeister, zweimal Vizemeister und ein dritter Platz.

Ebenfalls im März wurde die Grundschule Ebnat bei einem Kleinfeldtennisturnier im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ Schulamtsmeister.

Hans Perzi veröffentlichte mit dem Titel „Hansi-Hansl-Hans“ ein Buch mit seinen Lebenserinnerungen.

Das 100-jährige Vereinsjubiläum des Radfahr- und Schützenvereins Ebnat wurde mit zwei hochkarätigen sportlichen Veranstaltungen gefeiert. Am 21. April fand in der Ebnater Jurahalle der Jugendländerkampf zwischen der Schweiz und Deutschland im Kunstradsport und Radball statt, bei dem die Deutsche Jugend-Nationalmannschaft mit 32 : 6 Punkten gegen das Team aus der Schweiz gewann. Am 5. und 6. Mai folgten die Deutschen Hallenradsportmeisterschaften der Jugend und Junioren im Kunstradfahren, Radball und Radpolo in den Unterkochener Hallen. 9 der möglichen 13 Titel gingen an Württemberg, wobei sich der Radfahr- und Schützenverein Ebnat als Ausrichter dieser Meisterschaften selbst das schönste Geschenk mit der Vizemeisterschaft seiner 6er-Kunstradfahrerinnen machte. 

Bei den Bezirksmeisterschaften der Kunstrad-Schüler in Mergelstetten dominierte der RV  Ebnat mit seinen 8 Mannschaften und 7 Einerkunstradfahrerinnen. Bei der Sonderwertung um den Gerhard-Bauer-Pokal standen drei Ebnaterinnen auf dem Podest.

Mitte April fand der Spatenstich für die Umgestaltung des Ebnater Dorfplatzes statt, die veranschlagten Kosten für die Verengung der Ebnater Hauptstraße, einen neuen Straßenbelag und die Entfernung einer Busbucht beliefen sich auf 500.000 €.

Im Mai wurde ein Jugendforum veranstaltet, bei dem die Jugendlichen Ebnats ihre Meinung und Verbesserungsvorschläge für Belange der Jugend vorbringen konnten.

Am 22. Mai fand das 180. ökumenische Frauenfrühstück für Frauen aus Ebnat und Waldhausen im Katholischen Gemeindezentrum statt, und zwar genau 20 Jahre nach dem ersten Treffen.

Landtagsabgeordnete Ulla Haussmann, die am 19. Mai an einer heimtückischen Krankheit verstarb, wurde am 23. Mai nach einer bewegenden Trauerfeier unter großer Anteilnahme der Bevölkerung beigesetzt.

Bei den Württembergischen Meisterschaften in Nufrigen sicherten sich die Kunstradfahrer des RV Ebnat zwei Meistertitel, zwei Silber- und eine Bronzemedaille sowie drei Tickets für die Deutschen Meisterschaften.

Die Fußballer des SV Ebnat gewannen Anfang Juni die Meisterschaft in der Kreisliga A II und stiegen dadurch in die Bezirksliga auf.

Die Ebnaterin Nicole Bösner ist eine von 13 hübschen jungen Frauen, die im Juni bei professionellen Castings für die „Girls Edition“ des Bauernkalenders 2013 ausgewählt wurde.

Die F3-Junioren des Sportvereins Ebnat schlossen die Kreisstaffel 19 Mitte Juni als souveräner Meister ab. Sie gewannen alle sechs Saisonspiele.

Am letzen Spieltag gewannen die Fußballer des Sportvereins Ebnat die Meisterschaft in der Kreisliga A II und stiegen in die Bezirksliga auf.

Die Ebnater Bürgerinitiative „Für Windkraft, aber mit Abstand“ übergab Mitte des Jahres 1600 Unterschriften an Landrat Klaus Pavel und Oberbürgermeister Martin Gerlach. Gefordert wurde ein Abstand von 2000 Meter von Windkraftanlagen zur Wohnbebauung und den Erhalt des Naherholungsgebietes um Maria Eich.

Am 30. Juni fand das Ebnater Kinderfest mit einem ökumenischen Gottesdienst, einem fantasievollen Kinderfestumzug und einer hervorragend organisierten Spielstraße statt.

Der Tennisclub Ebnat hatte in der Saison 2012 erstmals eine Kids-Cup-U12-Mannschaft gemeldet, die trotz starker Gegner verdient Bezirksmeister wurde und dadurch in die nächst höhere Spielklasse, die Bezirksstaffel 1 aufstieg. Die Herren feierten den Wiederaufstieg in die Kreisklasse 2 und die Herren 40 stiegen zum zweiten Mal in Folge auf und spielen nun in der Bezirksklasse 1.

Elena Pompe von der Schützenabteilung des RSV Ebnat sicherte sich im September bei den Deutschen Meisterschaften im Sportschießen den Titel in der Schülerklasse mit der mehrschüssigen Luftpistole.

Nach einer dreiwöchigen Umbauphase eröffnete die Firma Euronics Heiter am 20. September ihre neu gestalteten, kundenfreundlichen Verkaufsräume.

Die 15jährige Ebnater Nachwuchsfußballerin Miriam Hanemann, Torhüterin der U-15-Nationalmannschaft, wurde für die U-17-WM in Aserbaidschan nominiert.

Am 29. und 30. September wurde der neu gestaltete Ebnater Dorfplatz offiziell eingeweiht; unter dem Motto „Älles Epfl“ fand 2 Tage lang ein gelungenes Dorffest statt. Auch eine Delegation der Schweizer Partnergemeinde Ebnat-Kappel ließ es sich nicht nehmen, an der Einweihung teilzunehmen und einen Partnerschaftsbaum zu pflanzen.  Bei der Hocketse mit kulinarischer Dorfplatzküche sorgten Ebnater Vereine für ein ansprechendes Rahmenprogramm, die Gruppe Lombapack übernahm die musikalische Unterhaltung, Live-Auftritte gab es auch von Paulchen Panther und den Tigern von Eschnapur. Auch eine historische Traktorshow, eine Bilderausstellung und Aktionen für die kleinen Gäste waren geboten. Die VR Bank unterstützte die Umgestaltung des Dorfplatzes und spendete 5.000 € für die Aufstellung des Dorfbrunnens.

Ebenfalls am letzten Septemberwochenende feierte die Firma Starz Metallbau ihr 25-jähriges Firmenjubiläum mit einem großen Fest und zwei Tagen der offenen Tür.

Nicole Zoller ist seit Oktober die neue Rektorin der Ebnater Gartenschule, vorher hatte sie bereits ein Jahr lang die kommissarische Leitung übernommen.

Am 2. Oktober wurde Pfarrer Manfred Metzger zum neuen Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Unterkochen – Ebnat gewählt, nachdem der seitherige Pfarrer Friedrich Stotzka zum 31. August in den Ruhestand gegangen war. Pfarrer Metzger tritt sein Amt im Frühjahr 2013 an.


in Unterkochen den Vizetitel.

Bürger des Wohngebiets „Birkenmahd“ übergaben Ortsvorsteher Traub Mitte November 48 Unterschriften, um ihre Forderung nach einem Kinderspielplatz in ihrem Baugebiet zu unterstreichen. Dieser Kinderspielplatz ist in der mittelfristigen Finanzplanung der Stadt Aalen erst ab dem Jahr 2017 vorgesehen.
 
Roland Strobel übergab im Rahmen des Best-Of- Konzerts des Musikvereins Ebnat den Taktstock an Marc Schmid, der künftig die aktive Kapelle dirigieren wird. Lena Gaugler und Marcel Wurdak verabschiedeten sich als Leiter der Jugendkapelle aus Studiengründen.

Am 8. Dezember wurde das neue Seniorenpflegeheim des Samariterstifts Neresheim offiziell eingeweiht, das 53 Plätze ausschließlich in Einzelzimmern bietet. In 4 Hausgemeinschaften werden maximal 14 Senioren betreut, außerdem stehen zwei integrierte Kurzzeitpflegeplätze und vier Plätze der Tagespflege zur Verfügung.

Aufgrund einer Initiative des Handels- und Gewerbevereins Ebnat erhielt die Ortsmitte eine neue Weihnachtsbeleuchtung in Form von 17 LED-Lichterkränzen.

Am 15. Dezember wurde auf dem Kleinspielfeld zwischen der Jurahalle und der Grundschule eine Natureisbahn eröffnet.

Jurahalle Aalen-Ebnat

In der Jurahalle Ebnat fanden im Jahr 2012 insgesamt 23 Veranstaltungen (im Vorjahr 27 Veranstaltungen) statt.

Seniorenveranstaltungen

Neben den Seniorenveranstaltungen der Katholischen Kirche fand auch ein Seniorennachmittag in der Jurahalle statt.

Statistik

Bürgeramt

Anträge auf Ausstellung von Personalausweisen                         295  (333)
Anträge auf Ausstellung von vorläufigen Personalausweisen        6    (14)
Anträge auf Ausstellung von Reisepässen                                       90   (103)
Anträge auf Ausstellung von vorläufigen Reisepässen                     1    (1)
Ausstellung von Kinderreisepässen                                                    35 (32)
Führungszeugnisse                                                                                 59 (69)
Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister                                       -     (7)
 
Beerdigungen

Beisetzungen                                                  20 (27)                
davon Erdbestattungen                                   6   (3)
            Urnenbeisetzungen                               14 (24)
            Kinderbestattungen                                   -    (-)

Ortsbehörde für die Arbeiter- und Angestelltenversicherung

Neben zahlreichen Auftragsangelegenheiten für die Versicherungsträger und Beratung vieler Versicherter sind Rentenanträge aufgenommen worden.

gestellte Anträge                        23  (32)  
Kontenklärungen                        12  (13) 

Standesamt

Eheschließungen        11    (9)

Geburten Aalen-Ebnat                 0    (0)
außerhalb                      25  (26)

Sterbefälle Aalen-Ebnat              5    (9)
außerhalb                       13  (18)

Kirchenaustritte                    5  (10)

Ehe- und Altersjubilare

Goldene Hochzeiten         12  (6)
Diamantene Hochzeiten      3   (3)



Altersjubilare :

80 Jahre             13 (22)
90 Jahre               4   (2)
100 Jahre               -    (1)

Weitere Inhalte

  • Jahresbericht 2012
Weitere Informationen

Weitere Inhalte

zurück zum Hauptartikel

Veranstaltungen